Gedächtnis

  • Haben Sie ein gutes oder ein schlechtes Gedächtnis?
  • Erinnern Sie sich normalerweise an Dinge oder vergessen Sie Dinge/sie?
  • Möchten Sie ein perfektes Gedächtnis haben? Warum? Warum nicht?
  • Wie würde es Ihr Leben verändern?
  • Wen kennen Sie, der das beste Gedächtnis hat?
  • Können Sie uns von ihm erzählen?
  • Wen kennen Sie, der das schlechteste Gedächtnis hat?
  • Können Sie uns von ihm erzählen?
  • Was ist Ihre früheste Erinnerung? Wann war es?
  • Können Sie uns Ihre frühesten Erinnerungen ausführlich erzählen?
  • Was ist Ihre lebendigste Erinnerung? Wann war es?
  • Können Sie uns etwas davon erzählen?
  • Haben Sie jemals etwas Wichtiges, wie Ihre Schlüssel oder Ihr Handy, vergessen?
  • Können Sie uns sagen, was Sie getan haben?
  • Haben Sie jemals ein Zimmer betreten und vergessen, warum Sie dorthin gegangen sind/was Sie dort wollten?
  • Haben Sie jemals ein wichtiges Datum wie einen Geburtstag oder ein Jubiläum vergessen?
  • Können Sie uns sagen, was passiert ist?
  • Hat jemand, den Sie kennen, jemals ein wichtiges Datum, wie einen Geburtstag oder ein Jubiläum, vergessen?
  • Wenn Menschen älter werden, ist es manchmal einfacher, sich an die ferne Vergangenheit zu erinnern als an die nahe. Warum, denken Sie, ist das so? Haben Sie jemals Beispiele dafür gesehen?
  • Gibt es Dinge oder Zeiten, die Sie nie vergessen werden?
  • Gibt es Dinge oder Zeiten, die Sie gerne vergessen würden?
  • Erinnerungen machen/formen den Mann.
  • Was bedeutet das Ihrer Meinung nach? Können Sie einige Beispiele nennen?
  • Wer die Vergangenheit vergisst, wird sie wiederholen. Was bedeutet das Ihrer Meinung nach?
  • Viele Menschen stellen fest, dass ein bestimmtes Geräusch oder ein bestimmter Geruch eine Kindheitserinnerung sehr stark weckt (z. B. der Geruch eines Essens, das Ihre Mutter früher oft gekocht hat).
  • Warum, denken Sie, ist das so?
  • Wann wird dieser Effekt bei Ihnen ausgelöst? Geben Sie Beispiele.
  • Viele Menschen finden, dass der Besuch eines bestimmten Ortes eine Kindheitserinnerung sehr stark zurückbringt (wie die Szenerie eines alten Familienurlaubs).
  • Warum, denken Sie, ist das so?
  • Wo wirkt sich das auf Sie aus? Geben Sie Beispiele.
  • Wenn Sie Ihre Erinnerungen bearbeiten könnten, welche würden Sie löschen und warum?
  • Welche würden Sie klarer und lebendiger machen?
  • Haben Sie ein fotografisches Gedächtnis?
  • Kennen Sie jemanden, der ein fotografisches Gedächtnis hat?
  • Haben Sie ein gutes oder ein schlechtes Gedächtnis (d.h. erinnern Sie sich normalerweise an Dinge oder vergessen Sie Dinge/sie)?
  • Warum glauben Sie das?
  • Wen kennen Sie, der das beste Gedächtnis hat (sich normalerweise an alles erinnert)? Erzählen Sie Ihrer Gruppe davon.
  • Wen kennen Sie, der das schlechteste Gedächtnis hat (normalerweise Dinge vergisst)? Erzählen Sie Ihrer Gruppe davon.
  • Was ist Ihre früheste Erinnerung? Wann war es/das? Beschreiben Sie es/sie ausführlich.
  • Die Erinnerung an welche Dinge ist Ihnen wichtig? Warum?
  • Welche Musik bringt Erinnerungen für Sie zurück? Beschreiben Sie die Erinnerung. Warum, denken Sie, ist das so?
  • Welche Erinnerung ist Ihre glücklichste?
  • Welche Erinnerung ist Ihre traurigste?
  • Welche Erinnerung ist Ihre lustigste?
  • Welche Erinnerung ist Ihre gruseligste?
  • Was sind Ihre besten / schlimmsten  Erinnerungen an die Grundschule?
  • Was sind Ihre besten / schlimmsten Erinnerungen an die weiterführende Schule?
  • Merken Sie sich leicht Informationen?
  • Haben Sie ein gutes Gedächtnis für Namen / Gesichter / Nummern?
  • Haben Sie Probleme mit Ihrem Gedächtnis gehabt?
  • Trainieren Sie Ihr Gedächtnis?
  • Wie viele Wörter merken Sie sich pro Woche?
  • Vergessen Sie manchmal Dinge, die für Sie wichtig sind?
  • Woran denken Sie, wenn Sie das Wort «Erinnerung» hören?
  • Wie viele verschiedene Bedeutungen hat das Wort „Erinnerung“?
  • Haben Sie ein Kurz oder Langzeitgedächtnis?
  • Was vergessen Sie normalerweise?
  • Wofür brauchen Sie Ihr Gedächtnis am meisten?
  • Was ist ein wichtiges Datum, an das Sie sich erinnern sollten?
  • Wäre es Ihrer Meinung nach einfacher, wenn man schlechte Erinnerungen löschen würde/könnte? Würden Sie es tun?
  • Welche Erinnerungen möchten Sie noch einmal erleben?
  • Bringen bestimmte Fotos Erinnerungen zurück? Gibt es ein besonderes Bild, das Sie an eine gute Erinnerung erinnert?